Wildschweine/Schwarzwild

Das Schwarzwild zählt in Deutschland und Österreich zu dem Hochwild. Es hat lange Beine und einen gedrungenen Körper. Sie haben ein auffällig starkes Gebiss, der Kopf ist beim männlichen Stück eher dreieckig, bei den weiblichen eher länglich.  Wildschweine sind sehr anpassungsfähig an ihre Umgebung.  Die Paarungszeiten von Wildtieren könnt ihr hier erfahren.  👈einfach auf den Text klicken Wildschweine leben in geselligen Familienverbänden, die Rotten genannt werden. Noch mehr Info gibt es hier. 👈 bitte auf den Text klicken

Wie aus dem Nichts, in etwa zwanzig Metern Entfernung, überquert ein Wildschwein mit seinem Nachwuchs den Waldweg. Erschrocken bleibt man stehen.  

Was tun? Einfach stehen bleiben? Langsam zurück gehen oder einfach davon rennen? Dieser Frage nach dem richtigen Verhalten bei auftretenden Wildschweinen ist Waldliebhaber.de nachgegangen. 👈bitte den Text anklicken

 

Meine Aufnahmen sind im Wisentgehege in Springe entstanden. Mit einem Klick auf den unterstrichenen Text gelangt ihr zur Homepage vom Saupark und erfahrt alles weitere dort.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten meiner Fotos!

(wie immer, zum vergrößern der Bilder auf ein Bild klicken)

Wilde Wildschwein-Jagd in Everloh Mit großem Polizeiaufgebot und Maschinenpistolen am Anschlag, sah es wie ein Antiterror Einsatz aus in Everloh. Zum Artikel bitte den unterstrichenen Text anklicken! 

Lagebesprechung
Lagebesprechung

Auge um Auge

Zahn um Zahn. Da Wildschweine in Familenverbänden leben, ist die Rangfolge klar geregelt. Wem das nicht passt, dem wird einfach mal scharf in die Augen gesehen, dann passt das wieder. 

Paarung

Als ich die Aufnahmen gemacht habe, erst vor einer Woche im März, haben die Wildschweine Paarungsverhalten gezeigt. Es ist nicht die richtige Zeit dafür, da Wildschweine sich im Winter paaren.  Doch in Gefangenschaft zeigen sie ein anderes Verhalten. 

Kämpfe

In Gefangenschaft sind Wildschweine fast immer paarungsbereit.  Man sieht manchmal im Tierpark noch im Herbst Frischlinge. In freier Natur haben sie im Frühjahr Nachwuchs.  Es geht im Gehege zur Zeit krass zur Sache, es wird gegrunzt , gekeilt und gejagt was die Kondition her gibt. Man ist froh das ein Zaun dazwischen ist! 🐗


Der nächste Blogartikel ist in Planung, Thema Bienen und fotografische Tipps zum Shooting von fliegenden Bienen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0