Frühling im Park der Sinne/Hannover

Getreu dem Motto; man muss Erfahrungen selber sammeln um mitreden zu können, habe ich den Park der Sinne in Hannover besucht. Er ist im Jahr 2000 zur Eröffnen der Expo angelegt worden, um eine sinnliche Erlebniswelt inmitten einer Großstadt zu erbringen. Die Anlage umfasst Findlinge, Baumstämme zum anfassen klettern für die Kinder, Klangkörper, sauber angelegte Wege einen Bach, sowie einen Teich, Kräutergärten, Steinwege, ein kleine Amphietheater, die Insektenaugen, ein Kunstobjekt nach einer Idee von Dr. Monika Adam u. Hans-Joachim Adam, in das man seinen Kopf stecken kann und vielfach von Außen gesehen wird, u.v.m. Die Frühlingsblüte möchte ich auch nicht vorenthalten, von den Blausternen bis zur Blutpflaume.

 

Viel Spaß beim ansehen meiner Fotos!

(dieAufnahmen wurden teils mit einem 105 er Makro und einem 50 mm Standard Objektiv gemacht) 

TIPP: 

 

Traubenhyazinthe

 

Sie funkelt hier im Gegenlicht mit 105 mm Makro aufgenommen. Diese wunderschönen Bokehs bekommt man wenn man einen Topfschwamm aus Stahlwolle hinter dem Motiv in die Sonne hält. Hier ist Experimentierfreude gefragt! Je durchgehender die Schärfe eine Objektives, z.B.. bei einem Standard Objektiv, desto weiter muss man seine Stahlwolle entfernen vom Motiv. Da alles seine Grenzen hat sollte ein Makro - Objektiv verwendet werden. Durch den geringen Schärfebereich eines Makros kann man diese Bokehs auf jeden Fall erreichen, wenig Hintergrundschärfe!

Galerie

Wenn es gefallen hat würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen. ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Claudi W. (Montag, 04 April 2016 15:35)

    Huhu Christiane....toller Blog....hast dir viel Arbeit gemacht...dein Tipp mit dem Stahlwolleschwamm hab ich noch nie gehört...bis jetzt han mein Bokeh immer mit ner alten DDR LINSE gemacht 100 mm f/2.8 ...gegen die Sonne... alles manuell eingestellt...mit Tautropfen morgens...klappt es ganz gut...so ein "Allerweltsblümle" wie das Gänseblümchen hast ja brutal gut in Szene gesetzt....hoffe du machst nun öfters so einen Blog. ..freue mich. ..liebs Grüssle Claudi vom Remstal in Baden Württemberg. ...

  • #2

    Christiane (Montag, 04 April 2016 19:07)

    Liebe Claudi W..
    vielen Dank für Deinen Kommentar!

    Es wird Tipps bei jedem neuen Beitrag von mir geben.

    HG christiane

  • #3

    Klaus (Dienstag, 05 April 2016 15:42)

    Deine Homepage ist sehr informativ,bin erfreut.

    Gruß Klaus

  • #4

    Susanne W (Dienstag, 05 April 2016 18:09)

    Das ist ein toller Tipp, Christiane. Das will ich unbedingt ausprobieren. Ich bin total begeistert von den schönen Bokehs in den Bildern. Das sieht sehr edel aus.

    Liebe Grüße, Susanne